English German

Gästebucheinträge (428)

Ins Gästebuch eintragen --- Homepage
Liebe Marie!

Nun haben wir was angeleiert...! Wenn wir erstmal anfangen von unserem Elvis zu schwärmen, dann hören wir sicher gar nicht wieder auf... oder?? Ja, diese Augen - und es ärgert mich wirklich ständig, dass Elvis so oft mit braunen Augen dargestellt wird - auch auf dem Cover "The Searcher" - dabei hatte er doch so wunderschöne, blaue Augen und guckte tatsächlich nur ganz selten so traurig und trübsinnig! Es ist mir unverständlich, dass ausgerechnet dieses Foto für die Veröffentlichung genommen wurde. Was soll damit erreicht werden?

Mir geht es wie Dir, liebe Marie, ich habe überall seine Musik, seine Fotos und Videos gespeichert. Ich mache keinen Schritt ohne ihn :-) und ich habe immer noch wunderschöne Fotos eingerahmt an meinen Wänden hängen.

Es war damals - so in den frühen 70er Jahren - auch mein größter Wunsch, nach Amerika zu fliegen. Ich wollte Elvis unbedingt live auf der Bühne erleben! Das ist sicher nur den Wenigsten gelungen; eine Reise nach USA war damals mit großem Aufwand verbunden - und mit sehr viel Geld. Man brauchte ein Visum, der Flug war teuer, und der Kurs DM - Dollar stand damals bei 1 : 4, d.h. um nur einen einzigen Dollar in der Tasche zu haben, musste man 4 DM hinlegen. Das war verdammt viel Geld!

Viel später habe ich den Traum dann wahr gemacht und bin nach Amerika geflogen; ich habe dort sogar mehrere Jahre gelebt. Klar, ich war auch oft in Memphis, und von diesen Erlebnissen zehre ich noch heute. Ich bin nicht mehr die Allerjüngste, auch nicht so ganz gesund, hoffe aber, dass ich es nochmal schaffe, unseren Elvis in Memphis zu besuchen!

So, mehr sage ich jetzt nicht mehr dazu ... :-) Ich höre auf zu schwärmen. Jeder, der hier im Gästebuch liest, versteht uns sowieso...

Es heißt doch immer, "Elvis-Fans sind anders, besonders." Vielleicht stimmt das ja. Wir hier, wir sind das sicherlich, nicht wahr, Marie?

Alles Liebe und viele herzliche Grüße! Unser Team hier war wieder so fleißig, vielen Dank für all die wunderschönen Infos, Berichte, Fotos - Ihr macht das toll!

In Memories of Elvis,

Eure Chris aus dem Kohlenpott!

# 408 - Chris - 08.06.2018 - 18:18 - Ort: Lünen, NRW - Land: Deutschland
Liebe Chris,
Du sprichst mir absolut aus der Seele was das Aussehen von Elvis betrifft.
Diese AUGEN ! Du meine Güte, einfach unbeschreiblich! Joyce Bova hat sie immer "piercing blue eyes" genannt und ich habe gelesen, wenn er Einen ansah, hatte man das Gefühl, er blickt Einem direkt in die Seele.
Dieser MUND, dieses LACHEN, einzigartig!
Ich sehe Elvis jeden Tag, ich habe ihn auf meinem Computer und jedes Mal frage ich mich:
Wie kann (konnte) ein Mensch so schön sein? Einfach nicht von dieser Welt!
Man kann sich wirklich nicht sattsehen an ihm.Du hast Recht! Ich habe selbst ordnerweise Bilder von ihm gesammelt und schaue sie sehr gerne an und immer wieder schmerzt es sehr, dass ich zu spät in die USA kam, um ihn noch zu sehen.
Und was die Cover-Fotos betrifft, die Auswahl war zuweilen echt sehr armseelig.
Wenn man bedenkt, er war der meist fotografierte Star seiner Zeit. Es hätte doch viel mehr Möglichkeiten gegeben, Bilder auszuwählen, die ihm gerecht wurden.
Leider nicht mehr zu ändern!
Liebe Chris, Dir noch einen wunderschönen Tag und allen da draussen, die Elvis genauso lieben wie wir!
In memory of 'Elvis
Marie

# 407 - Marie Kaluza - 06.06.2018 - 14:43 - Ort: Mühldorf - Land: Bayern
Liebe Marie!

Vielen Dank für Deine Anwort und dafür, dass Du mir einen Blick in Deinen Bücherschrank gewährt hast! Ich sehe, wir haben beinahe den gleichen Geschmack: Die Bücher von June Juanico und Priscilla z.B. habe ich auch sehr gerne gelesen; Peter Guralnick ist zwar ein excellenter Musikkritiker und Autor, aber - genau - seine Bücher sind mir etwas zu trocken; mir gefällt allerdings seine Neutralität.

Zurzeit schaue ich mir immer und immer wieder dicke Bildbände an, weil ich seit Urzeiten von Elvis' wunderschönem Gesicht, dem Mund und den Augen fasziniert bin. Jemand hat mal gesagt, er würde aussehen wie "David" von Michelangelo - und, ich glaube, er hat recht. Das Gesicht ist so ebenmäßig gemeißelt; ich kann mich gar nicht sattsehen.

Ich bin auch der Meinung, dass mehr Tonträger und/oder Bücher verkauft würden, wenn sich die Herausgeber mehr Mühe bei der Auswahl der Cover-Fotos geben würden. Wenn ich mir das ausgewählte auf "The Searcher" ansehe, dann kriege ich Depressionen, ohne auch nur einen Tacken gehört zu haben. Schade, das alles könnte man besser machen. Wir probieren es, nicht wahr?

Jeder, der Elvis liebt, findet nicht nur seine Kunst einmalig, sondern den ganzen Menschen, und ich glaube, er hat diese Verehrung zweifelsohne verdient.

Viele liebe Grüße an Euch alle, besonders an Dich, liebe Marie, und an unser unermüdlich fleißiges Team!

Bis bald, Eure Chris aus dem Rohrpott





# 406 - Chris - 04.06.2018 - 07:04 - Ort: Lünen - Land: NRW
"Alf - Ich und der King"

Auf meiner ständigen Suche nach Sendungen über und mit unserem Elvis bin ich gestern zufällig auf diese Sendung

https://www.dailymotion.com/video/x4lcyvv

gestoßen. Die ist wirklich lustig, sehenswert, aber nicht ganz ernst zu nehmen ;-) .

Ich wünsche Euch viel Spaß und eine gute Zeit!
Bis zum nächsten Mal,

Eure Chris aus Lünen :-D;-)
# 405 - Chris - 03.06.2018 - 08:11 - Ort: Lünen - Land: Deutschland
Hallo liebe Chris,
auf Deine Frage nach einem Lieblingsbuch bzw. dem besten Buch über Elvis möchte ich gern antworten.
Ich denke, welches DAS BESTE ist, kann nur subjektiv beantwortet werden, für jeden gelten da andere Kriterien.
Ich habe mittlerweile 35 Bücher über ELVIS gelesen, 20 davon im letzten Jahr. Ein BESTES gibt es für mich nicht aber Lieblingsbücher einige:
Ich glaube, am besten beschreiben können ihn die Frauen, die mit ihm längere Beziehungen hatten, denn näher kam ihm bestimmt niemand als eine Frau an seiner Seite, die ihn liebte und von ihm geliebt wurde.

Ich habe z.B. gelesen :

Die Geschichte einer ziemlich ersten Jugendfreundin Dixie Locke,sehr rührend!

June Juanico, die mit Elvis eine wunderschöne Sommerliebe verband.

Anita Wood, die mehrere Jahre mit Elvis verbrachte vor und nach seiner Militärzeit.

Natürlich von Priscilla selbst als seiner Ehefrau.

Von Joyce Bova, deren Beziehung zu Elvis teilweise tragisch war.

Linda Thompson, die ihm über die Zeit nach der Trennung von Priscilla hinweghalf und eigentlich nach der Meinung vieler die wirklich richtige Frau für Elvis gewesen wäre.

Und auch noch die Geschichte von Shirley Dieu, die Elvis über viele Jahre kannte und ihn auf Tour begleitete als Freundin von Joe Esposito.

Alle diese Bücher konnte ich nicht aus der Hand legen, ehe ich sie ausgelesen hatte und jedes davon hat mich am Ende zu Tränen gerührt.

Von den männlichen Autoren gefällt mir am besten das Buch von Jerry Schilling, das ist einzigartig und aus einem wirklich liebevollen Herzen geschrieben.
Jerry ist für mich auch der Liebling aus der "Memphis Mafia", zumal er gar nicht wirklich immer dazugehörte.

Larry Geller beschreibt neben Ed Parker den spirituellen Elvis meiner Meinung nach am besten.

All die anderen Bücher z.B. von Peter Guralnick sind höchst interessant aber dabei fehlt mir das Herzgefühl.

Und was all die anderen "guten Freunde" geschrieben haben, darüber kann man geteilter Meinung sein. Einige sollte man gelesen haben, andere kann man eher vergessen.

Aber weisst Du was? Ich glaube, der Mensch, der ELVIS am allerbesten beschreiben könnte, wäre ELVIS selbst.

So trägt ihn halt jeder so im Herzen, wie er denkt, dass er war. Auf alle Fälle war er liebenswert, tiefsinnig, gläubig, sehr intelligent, höchst talentiert, großzügig, humorvoll, wunderschön, scheu, einsam und irgendwo in seiner
Seele, glaube ich, immer noch ein schutzbedürftiges Kind.
Jemand, den man einfach lieben musste und immer lieben wird.
Und das tun wir, oder??

Das,liebe Chris, möchte ich Dir zu Deiner Frage sagen.

Ich wünsche Dir alles Liebe und auf jeden Fall immer wieder Spass mit ELVIS!
Viele liebe Grüße aus Bayern
Marie
# 404 - Marie Kaluza - 02.06.2018 - 18:03 - Ort: Mühldorf - Land: Bayern
Hi lieber Michael,
ich freue mich über Deine Nachricht nochmal im Gästebuch.
Schön, dass sich alles wieder beruhigt hat bei Dir und absolutely graet, dass Du auch Deine Zustimmung für die Adress-Vermittlung bei Sandra und Peter gibst.
Ich habe bereits eine Mailnachricht an Dich geschrieben, um zu sehen, ob´s funktioniert.
Hattest Du noch keine Zeit, Deine Mails zu checken oder ist die Nachricht ev. in einem Spam-Ordner gelandet?
Nun ja, sind vielleicht Anfangsschwierigkeiten, wie auch immer.
Ich freue mich, gelegentlich von Dir auf einer anderen Schiene zu hören.
Bis dahin nochmal auf diesem Weg alles Liebe Dir und allen anderen ELVIS-Treuen natürlich auch.
In memory of Elvis
Deine Marie
# 403 - Marie Kaluza - 01.06.2018 - 09:15 - Ort: Mühldorf - Land: Bayern
:-):-D

Hello, liebe MARIE !
"I'll be back"

"It's midnight and I miss you", würde ELVIS singen :) !

Ja, danke liebe Marie, es hat sich alles wieder beruhigt und in normale Bahnen lenken lassen !
ELVIS hat normalerweise IMMER Vorrang, aber na ja,...!

Super, freut mich auch total, "Fantastic" !
Ja, mit unserem ELVIS-private talk beginnt zwischen uns beiden eine wunderbare Freundschaft, really wonderfull !

Werde mich ebenfalls mit Sandra und Peter per E-Mail in Verbindung setzen, betreffend der Zustimmung.

Wie bereits erwähnt, bleibe ich genauso wie Du liebe Marie "The King's World" weiterhin treu !

An Dich Liebe Marie, an das Team von TKW, und an alle ELVIS-Verehrer all over the world,
viele liebe Grüße und wunderschöne Tage

In memory of ELVIS
Euer Michael

# 402 - Michael K. - 31.05.2018 - 16:53 - Ort: Niederösterreich - Land: Österreich
Lieber Ingo!

Ich will gerne Deine sehr interessante Frage beantworten!

Ich mag am liebsten die ersten Rock'n'Roll-Songs von unserem Elvis, weil ich mit ihm und mit diesen "scandalösen" Liedern aufgewachsen bin. Mein Gott, was war das für ein Theater!!! Alles stand Kopf, die Zeitungen waren voll mit Schauermärchen über diesen schamlosen Kerl, der die Jugend verdirbt ...

In den späteren Jahren habe ich mich langsam auch auf die ruhigen Sachen, die Balladen, konzentriert. Heute finde ich diesen Song klasse, morgen einen anderen ... Also da bin ich gar nicht festgelegt.

Einen einzigen Song mag ich GAR NICHT, und das ist "Muss I denn...", den finde ich so furchtbar, dass ich ihn gerne von der Schallplatte "entrillen" möchte, wenn das ginge. Den Song kann ich nur im Film "G.I. Blues" ertragen, obwohl der auch nicht sonderlich toll ist ... aber das ist alles Geschmacksache (Kritik darf erlaubt sein, oder?)

Obwohl ich gar nicht religiös bin, mag ich auch einige seiner Gospel-Songs sehr gerne, z.B. "His Hand In Mine". Dabei kriege ich Gänsehaut, weil gerade bei diesen Liedern seine Stimme so gut zur Geltung kommt. Ich mag es am liebsten, wenn Elvis ganz tief singt, weil es sich unbeschreiblich toll anhört.

Ich kenne keinen Sänger, der eine bessere Stimme hat!!

Ich möchte aber auch etwas wissen, welches Buch ist Euer Liebligsbuch? Dass Mist in den Müll gehört, weiß jeder, ich habe das Buch "Die letzten 24 Stunden" von diesem Goldman nicht gekauft und auch nicht gelesen. Das werde ich auch nie tun. Dreck brauche ich nicht, und ich persönlich würde jedem empfehlen, das Buch wegzuwerfen; es verschandelt jedes Bücherregal.

Liebe Grüße an die Leser dieses Gästebuchs, vor allen Dingen an unser fleißiges Team!

Eure Chris aus Lünen
(Jahrgang 1949)

- Welches Buch ist das beste??? -
# 401 - Chris - 29.05.2018 - 13:27 - Ort: Lünen, NRW - Land: Deutschland
Hi lieber Michael,
back again!! Das freut mich sehr, ich hatte Dich auch schon sehr vermisst und mich gefragt, was passiert ist, dass Du so lange nicht im Gästebuch warst.Aber die Arbeit muss natürlich oberste Priorität haben, das kenne auch ich nicht anders. Privater Stress, den braucht man eigentlich nicht aber so what? Auch da muss man durch.Da muss halt dann leider auch mal ELVIS ein bisschen warten.
Ich hoffe, jetzt hat sich alles etwas beruhigt.
Super, dass Du mit der Vermittlung unserer Mailadressen durch PETER und SANDRA einverstanden bist.
Ich melde mich separat noch bei den beiden, um die Zustimmung zu geben.
Dann steht hoffentlich unserem "private talk" nichts mehr im Wege, ich freue mich!
Das wird dann hoffentlich (wie es in einem berühmten Film heisst) der Beginn einer wunderbaren Freundschaft (Dank PETER, SANDRA und ELVIS).
Aber wie Du werde ich selbstverständlich dem tollen Gästebuch und der Webseite von TKW auch in Zukunft treu bleiben, denn das Team leistet wirklich tolle Arbeit.
An Dich lieber Michael und an alle, die ELVIS lieben,
viele, viele Grüße
in memory of ELVIS
Euere Marie
# 400 - Marie Kaluza - 28.05.2018 - 15:27 - Ort: Mühldorf - Land: Bayern
Hallo Elvis-Fans,
ich möchte mich an alle Leser dieser phantastischen Homepage wenden. Ich würde gerne von jedem wissen, am besten mit Begründung, aus welcher Epoche des King euer Lieblings-Song, -Album, -Single, -Film, -Live/Konzert ist.
Also hier meine Highlights:

50er
Album: Golden Records, weil einfach alle Hits zu Beginn dieser unnachamlichen Karierre vereint sind
Single: A Big Hunk O'Love, dreht mal den Lautstärkepegel voll auf und ihr wisst was ich meine
Film: King Creole, DIE Topleistung schlechthin
Live/Konzert: Die Ed Sullivan-Show von '57, weil hier ganz Amerika gesagt bekommt, was für anständiger Typ Elvis ist

60er
Album: Pot Luck, weil hier eine sehr schöne melodische Mischung vor liegt (ich mag halt gerne die Latinoklänge)
Single: Kiss Me Quick, die Mischung aus Up-Tempo und Latinoklängen
Film: Fun In Acapulco, aber nur knapp vor Kid Gallahad, weil das Flair, bezüglich der Aussenaufnahmen stimmig ist
Live/Konzert: Comeback-Special, es ist Facettenreich und ist einfach unsterblich, es passt in JEDE Zeit

70er
Album: Elvis Country, die Mischung machts, Country mit Countryrock und den Balladen, es klingt alles sehr ehrlich
Single: An American Trilogy, dieser Song rührt mich immer zu Tränen, weil man hier absolut spürt, das ist Elvis' persönliche Hymne
Film: On Tour, Elvis lässt tief in sein privates Leben blicken
Live/Konzert: Recorded Live On Stage in Memphis. Warum nicht Aloha from Hawaii? Ganz einfach, Elvis war bei der Live-Übertragung viel zu sehr angespannt, er ist meiner Meinung nach, nicht so auf das Publikum eingegangen. Es ist trotzdem eine tolle Show, aber die Memphis bietet alles, Humor, Songzusammenstellung und die Power in seiner Stimme!

So liebe Elvis-Fans jetzt seit ihr dran!

Liebe Grüsse aus München

Euer

Ingo
# 399 - Ingo Radtke - 28.05.2018 - 12:48 - Ort: München - Land: Deutschland
:-D:-)

Hello and how do you do,
LIEBE MARIE, SANDRA und PETER !!

Ich muß mich einmal mit höchster Achtung und mit viel Respekt bei Dir liebe Marie entschuldigen, betreffend meiner langen Abwesenheit in "THE KING'S WORLD" !!
Der Grund lag in der Arbeit, sie hatte mich in den letzten Wochen total im Griff, und auch der private Stress tat sein Übriges!

Entschuldige liebe Marie !! (kommt sicher nicht mehr vor). Dich Marie, und "The King's World" vermisste ich sehr !!

Ich habe alles gelesen von Dir Marie, und von Sandra und Peter !

Ein wirklich großes "THANK YOU VERY MUCH" an PETER UND SANDRA, für Eure Arbeit die Ihr täglich fast rund um die Uhr leistet. Ich habe Euren Vorschlag gelesen, betreffend ELVIS - Informationsaustausch bzw. Kommunikation zwischen Marie u. meiner Person !
Ja Marie, das sollten wir machen die direkte Korrespondenz. Finde ich wahnsinnig super und nett von Sandra und Peter, ich würde mich ebenfalls darüber freuen! Bräuchten wir also nur noch eine kleine Mithilfe von Sandra und Peter.

Selbstverständlich bleibt "THE KING'S WORLD" für mich auch ein regelmäßiger Pflichtteil, schon alleine wegen der ELVIS-News, bzw. die Home-Page selbst ist eine Augenweide !!!

Ein wirklich hochachtungsvolles und respektvolles Dankeschön an das ganze Team von "THE KING'S WORLD" und an Sandra und Peter
für Eure beispiellose, unermüdliche, fantastische Arbeit für das Lebendighalten von ELVIS !!

ELVIS lebt durch "THE KING'S WORLD" !!

Ich wünsche Euch Allen alles Gute und einen schönen Tag, Dir liebe Marie besonders !

Viele Grüße in Memory of ELVIS
Euer Michael

:-D
# 398 - Michael K. - 21.05.2018 - 17:45 - Ort: Niederösterreich - Land: Österreich
"Flaming Star"

Noch ein highlight im TV: Elvis und sein "Flaming Star" am Freitag, dem 25.5.2018, um 9.35 h auf KABEL CLASSICS!!

Viel Vergnügen beim Gucken, Aufnehmen, Weitersagen ....

Liebe Grüße aus dem Kohlenpott!
Eure Chris
# 397 - Chris - 16.05.2018 - 08:38 - Ort: Lünen, NRW - Land: Deutschland
"Frans Bauer in Amerika"

Liebe Mitfans, liebes Team!

Ich bin mal wieder fündig geworden; heute lief eine nette Sendung auf dem niederländischen TV-Sender bvn.tv "Frans Bauer in Amerika" - hier war Frans mit Begleitung in Memphis bei unserem Elvis.
Die Sendung ist hier zu sehen:
https://www.bvn.tv/programma/Frans_Bauer/AT_2095015

Viel Spaß und ganz viele liebe Grüße!
Eure Chris aus Lünen
# 396 - Chris - 14.05.2018 - 18:50 - Ort: Lünen, NRW - Land: Deutschland
Hi liebe Sandra, lieber Peter,
vielen Dank für Euere Nachricht.Daß Michael und ich so viel Positives mit unserem Dialog bewirkt haben, das freut mich sehr, Michael sicher auch, wenn er das liest.
Ich wäre absolut damit einverstanden wenn Ihr uns gegenseitig die Mailadressen vermitteln könntet, das wäre super.An dieser Stelle im voraus schon mal danke! Ich glaube, Michael und ich hätten noch viel über ELVIS zu erzählen.

Lieber Michael, wenn Du den Eintrag liest, wie findest Du
das? Wir müssten nicht mehr das tolle Gästebuch vollschreiben sondern könnten direkt korrespondieren und uns über unseren Liebling austauschen. Sag Michael, sollten wir das machen?
Ich würde mich freuen.

Und da soll noch Einer sagen ELVIS bewirkt nach seinem Tod nichts mehr. Tut er doch! Er bringt Menschen zusammen, die sich sonst wahrscheinlich nie gefunden hätten.

Aber hey Leute, dann wird es aber hier wieder ruhig.
Allerdings was mich betrifft, werde ich trotzdem immer wieder ins Gästebuch schauen, um zu sehen, was Ihr da draussen über ELVIS zu vermelden habt.
Bis dahin, machts gut, vergesst ELVIS nicht!
In Memory of ELVIS
Euere Marie

# 395 - Marie Kaluza - 03.04.2018 - 13:40 - Ort: Mühldorf - Land: Deutschland
Liebe Marie, lieber Michael,

zunächst möchten wir Euch beiden gerne sagen, dass wir Euren 'Fern-Dialog' hier im Gästebuch von "The King's World" ganz toll finden! Diese Plattform ist schon immer ungewöhnlich lebendig gewesen, aber was Ihr hier an Leben hineingebracht habt, ist wirklich beispiellos und bereitet uns (und sicher auch anderen) viel Freude!

Eure E-Mail-Adressen hier öffentlich zu machen, würden wir Euch ganz generell nicht empfehlen. Wir sind aber gerne bereit, den Austausch Eurer Mail-Adressen zu vermitteln, wenn Ihr das möchtet. Wenn Ihr also einverstanden seid, dem jeweils anderen Eure E-Mail-Adresse zu geben, lasst es uns wissen und wir kümmern uns dann gern darum!

Viele Grüße in Memory of Elvis

Peter und Sandra Beines & Team
"THE KING'S WORLD"
Fanclub in Memory of Elvis


# 394 - Peter und Sandra Beines, "The King's World" - 03.04.2018 - 00:25 - Ort: Bonn - Land: Deutschland
Hi everybody und
hallo lieber Michael,
zuerst mal hoffe ich, dass Ihr alle ein schönes Osterfest hattet.
An das TKW Team ein ganz liebes Danke für das tolle ELVIS Poster. Ihr gebt Euch immer so viel Mühe, so super von Euch!

Ich hoffe auch Du lieber Michael, hattest erholsame Ostertage und viel Zeit für ELVIS. Nach ungefähr 150 Mal (vergeblich) ins Gästebuch schauen habe ich Deinen Eintrag heute gefunden und mich sehr darüber gefreut.Das finde ich ja toll, Du trägst wirklich dunkle Haare und Sideburns - cool! Das würde ELVIS freuen.
Es gibt bei mir übrigens auch noch mehr Dinge, die mich ELVIS so nahe fühlen lassen. Schau, ich habe z.B. 1 Tag vor Gladys Geburtstag, das andere ist, ich trage einen Teil des Namens seiner Tochter, Gospelsongs bedeuten mir unglaublich viel. All das ergibt für mich eine starke Verbindung zu ihm. ELVIS gehört einfach zu meinem Leben und das wird sich nie ändern.Und bei Dir stelle ich das Gleiche fest. Wir könnten so so viel miteinander über IHN reden. Ich fürchte, dieses Gästebuch reicht dafür nicht aus und schliesslich, es gehört ja auch nicht uns alleine. Mails wären eine Superidee aber ich habe keine Ahnung, ob wir die Mailadressen hier einfach austauschen können. Weisst Du, ob das geht?
In meinem ganzen Leben habe ich noch nie jemand getroffen, dem ELVIS so viel bedeutet wie mir, deshalb liegt mir sehr viel an einer weiteren Verbindung mit Dir. Ich finde, wir sollten die Möglichkeiten unbedingt abklären.
Ach fast hätte ich´s vergessen,stell Dir vor, ich habe ELVIS´s Flugzeug, die "Lisa Marie" schon in natura gesehen. Auf dem Airport in Las Vegas stand sie, wir wurden beim Abflug noch darauf aufmerksam gemacht.Ist doch schön, oder?
Für heute wünsche ich jetzt mal allen ELVIS-Treuen und vor allem auch Dir, lieber Michael, eine tolle neue Woche. Bleibt gesund alle und lasst Euch von ELVIS begleiten.
In Memory of ELVIS
Euere Marie aus Mühldorf
# 393 - Marie Kaluza - 02.04.2018 - 18:04 - Ort: Mühldorf - Land: Deutschland
Grüß Gott Peter, Sandra und Team von TKW.
Wünsch euch ganz herzlich FROHE OSTERN MIT ELVIS!
Dankeschön für das wieder wunderschöne ELVIS OSTER POSTER! :-D
Finds super dass ihr immer wieder so was für uns Mitglieder macht! :-)
Viele Grüße in Memory of Elvis von euerm Mitglied Maria Schmitt (Memphis Belle) aus München
# 392 - Maria Schmitt - 01.04.2018 - 23:54 - Ort: München - Land: Deutschland
;-):-D

Hello liebe Marie und an Euch Alle !
Einen schönen Guten Morgen !

Danke gleichfalls, Marie !

Die neu bearbeitete "Chain Suit Show" von 1970 ist absoluter Wahnsinn, der Mega-Hammer, wirklich !!! Danke für den Hinweis, Marie!

Tja, liebe Marie, genau das frage ich mich auch immer wieder seit ich ELVIS sehe, höre, und verehre, das große unbegreifliche "WARUM ??"
Aber, "ELVIS is Always on our minds and in our hearts" !

Die Songs die Du entdeckt hast, kenne ich zwar noch nicht, aber sie könnten laut Deinem Textauszug auch von uns stammen, denn sie dürften sehr emotional geladen sein.

Ja ich trage Sideburns, ähnlich der Form die Elvis Mitte der 70iger trug, und trage dunkle Haare, hatte sie im Laufe der letzten Jahre auch blauschwarz getragen, bzw., gefärbt.
Das Spirituelle usw. hast Du mit Elvis gemeinsam, stimmt, das lese ich aus Deiner Fan-Story raus, und auch aus Deinen Texten, die Du hier schreibst, Marie !
Die Farben Schwarz, Pink und auch Rot, liebte ELVIS, auch Neuem ist er stets aufgeschlossen gewesen, stimmt auch !
Seine Spiritualität ist besonders stark ausgeprägt, das spürt man besonders, wenn er seine kraftvollen GOSPEL-Songs singt !!! Der absolute Hammer, das kann nur ELVIS !!!

Ja sicher Marie, Seelenverwandte wie wir beide finden immer einen Weg der Kommunikation (Mobiltelefon, E-Mail, brieflicher Schriftverkehr, whatever ).
Ja sicher, werden wir uns regelmäßig auf diesem Wege über unsere ELVIS-LIEBE austauschen. Marie, was kann es Schöneres geben, als mit Dir über ELVIS zu kommuniezieren, es gibt unendlich
viel darüber zu sagen !

The KING lives on !!

Okay, Dir liebe Marie, einen schönen guten Morgen und Euch Allen noch eine wunderschöne
Woche mit ELVIS !

In Memory of ELVIS
Euer Michael

# 391 - Michael K. - 21.03.2018 - 22:15 - Ort: Niederösterreich - Land: Österreich
Hi lieber Michael und alle da draussen,
einen schönen guten Morgen!

Dir,lieber Michael danke für Deine Nachricht und für Dein nettes Kompliment! Schön, dass Du auch Deine Fan-Story schreiben willst, ich freue mich schon darauf.
Ich hatte gestern einen tollen Abend, habe mir auf Youtube die "Chain Suit Show von 1970" -neu bearbeitet- in voller Länge angesehen. ELVIS in Höchstform! Und man fragt sich zum millionsten Mal WARUM hat er uns so früh verlassen?? Er hätte noch so viele schöne Jahre haben können. Wenn...ja wenn...!

Übrigens habe ich eine Menge toller Songs für oder an ELVIS entdeckt. Vielleicht kennt Ihr oder Du lieber Michael sie auch schon. Wenn nicht, Du solltest einmal hineinhören, die Texte könnten original sowohl von mir als auch von Dir sein und es fällt echt schwer, dabei nicht zu weinen. Ich hab's bisher noch nicht geschafft bei... :

If I could be where you are.
I'll see you again.
If you came back from heaven.
The Memphis Lullaby.
Letter to Elvis.

Den Leuten die das eingestellt haben mit den wundervollen Bildern oder Videos, ein Wahnsinns-DANKE!

Falls Du's noch nicht kennst, hör mal rein.

Übrigens, das finde ich ja liebenswert, dass Du von ELVIS einige Dinge angenommen hast. Kann es sein, dass Du auch dunkle Haare und Sideburns trägst? Als Mann kann man sich ja auch optisch seinem Idol angleichen.
Aber einiges habe auch ich mit ELVIS gemeinsam, seine Begeisterungsfähigkeit für neue Dinge, seine Vorliebe für die Farben schwarz und pink und vor allem seine Spiritualität. Was das betrifft, kann ich ihn besonders gut verstehen.
Oh Mann, langsam fürchte ich, dass dieses wunderbare Gästebuch nicht ausreicht, mit Dir über ELVIS zu sprechen.
Aber Seelenverwandte finden immer einen Weg der Kommunikation und auf diesem Weg hier hoffe ich, dass wir uns noch öfters über unsere ELVIS-Liebe austauschen können und alle anderen da draussen nicht nerven sondern dazu anspornen, ELVIS nie zu vergessen. Durch uns lebt er weiter!!

Dir lieber Michael und Euch allen einen schönen Tag und eine gute neue Woche!
In Memory of ELVIS
Euere Marie aus Mühldorf
# 390 - Marie Kaluza - 18.03.2018 - 07:25 - Ort: Mühldorf - Land: Deutschland
;-):-)

Hello MARIE !

Entschuldige, daß ich mich heute erst melde, mein Computer machte technische Problemchen, aber damit muß man leben.

Bitte gerne, was Deine Fan-Story betrifft, ist ja wirklich einmalig!
So unterhalten wie wir, wo jeder jeden versteht, können nur wahre "ECHTE ELVIS-Fanatiker" u. Verehrer und Versteher, aber
auch Seelenverwandte wie wir !

Übrigens, wenn ich mir mit Respekt ein Kompliment erlauben darf, Du bist eine wirklich bildhübsche Frau (würde auch ELVIS sagen)!

In meinem Umfeld bzw. meiner Umgebung trifft das auch ähnlich zu wie bei Dir Marie, verstehe aber nicht warum. ELVIS ist ein unübersehbarer Felsen aus Gold auf diesem Planeten !!
Aber ich lebe ELVIS, und zeige es auch an der Kleidung die ich trage, beim Sprechen oder gewisse Bewegungen die ich mir stark eingeprägt habe usw., egal was die Anderen denken. Auch ELVIS-Songs, die ja sowieso IMMER so klingen, als würde ELVIS sie erst kürzlich neu aufgenommen haben, FANTASTIC!

Darum ist es schön, daß wir die Liebe zu ELVIS, hier teilen können, da hast Du recht Marie !
Dafür ebenfalls ein großes Dankeschön an Peter, Sandra bzw., dem kompletten Team von TKW!

Sehr gerne werde ich für Dich Marie, und alle anderen Elvis-Fans und Leser von TKW meine ELVIS-Fan-Story verfassen! Kann aber noch ein bisschen Zeit in Anspruch nehmen, ich bitte Dich also um ein wenig Geduld, danke.

Wünsche Dir liebe Marie, und allen Elvis-Fans ein angenehmes ELVIS-Wochenende mit Entspannung.

Alles Gute
In Memory of ELVIS
Euer Michael aus Niederösterreich

# 389 - Michael K. - 16.03.2018 - 23:54 - Ort: Niederösterreich - Land: Österreich
Start « Vorherige Seite Nächste Seite » Ende